Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Wir übernehmen gerne die Verwaltung für alle Objekte in allen Größen! Mit Vorliebe kümmern wir uns aber gerade um die kleineren Objekte. Genau die, für die es bei den "größeren" und bereits am Markt etablierten Verwaltungen schwierig ist, einen Verwalter zu finden.

Profitieren Sie von der für uns gültigen Kleinunternehmer-Regelung nach §19 UStG und sparen Sie dadurch die Umsatz- bzw. Mehrwertsteuer (MwSt.)

 

 

Verwaltung von Immobilien (Häuser, Wohnungen und Grundstücke):

  • Wohnungseigentum (WEG)
  • Miet- und Gewerbeverwaltung
  • Sondereigentum (SE)

 

WEG-Verwaltung

Mietverwaltung

Sondereigentum / Sondermietverwaltung

Hier werden Wohnanlagen betreut,
die nach dem Wohneigentumsgesetz
in Eigentumswohnungen aufgeteilt sind.

 
Die Betreuung umfasst das Gemein-
schaftseigentum einer Wohnanlage /
eines Mehrfamilienhauses

In dieser Sparte werden Miethäuser,
Gewerbeobjekte, Wohn- und Geschäfts-
häuser betreut.


In der Regel befinden sich die Objekte im
alleinigen Eigentum eines  Eigentümers.

Betreuung von vermieteten oder auch
selbst genutzten Eigentumswohnungen /
Teileigentumseinheiten.


In Ergänzung zur WEG-Verwaltung ent-
steht eine vollständige Betreuung Ihres
(Teil-)Eigentums.

 

 Wir sind in allen 3 Teilbereichen tätig und werden damit sicher auch Ihren Anforderungen gerecht. - Nun werden Sie fragen, was kostet das alles?

 

Die Beantwortung hängt immer von dem konkreten Verwaltungsobjekt ab. Eine wesentliche Rolle spielen nachfolgende Faktoren:

  • Lage - Entfernung von unserem Büro
  • Anzahl der Einheiten/Wohnungen
  • technische Ausstattung / technischer Zustand
  • Bruttojahresmietwert bei Gewerbeobjekten
  • Art des Objektes nach unseren 3 Teilbereichen
 
Gerne erarbeiten wir für Ihre persönliche Anforderung und für Ihr konkretes Verwaltungsobjekt ein maßgeschneidertes Angebot. Schreiben Sie uns oder sprechen Sie mit uns.

 


 

Das sieht
der Eigentümer:
-------------------------
Wirtschaftsplan,
Hausgeldabrechnung,
Eigentümerversammlung,
Rundschreiben - Aushänge,
Mitwirkung bei Wohnungsverkäufen,
individuelle Leistungen wie Beratung.   
--------------------------------------------------
Einen etwas tieferen Einblick in
die Verwalterleistung erhalten
die Verwaltungsbeiräte
------------------------------------------------------
Veranlassen von Instandhaltungs-, u.
Instandsetzungsmaßnahmen, Preisan- 
fragen, Ausschreibungen, Erstellen von  
Preisspiegeln, Beratung, Auftragsvergabe,
Rechnungskontrolle, Belegprüfung, Vorberei-
tung der Eigentümerversammlung, Ortstermine,
Beiratsgespräche, Korrespondenz und Verträge,
Maßnahmen zur Einhaltung der Hausordnung, Mahn-
wesen bei Zahlungsverzug von Hausgeldzahlungen.    
-------------------------------------------------------------------------------
Das sieht der Eigentümer nicht:
-----------------------------------------------------------------------------------
Kaufmännische Leistungen: Verbuchen sämtlicher Geldein- u. -ausgänge,
monatliche Sollstellung von Hausgeldbeträgen - Bearbeiten von Lastschriften,
Überwachen von Zahlungseingängen, Mahnen, ggf. Einleiten von Klagen bei   
Zahlungsrückstand, Verwalten und Disponieren von Geldmitteln auf Girokonten, Fest-
geld- und Sparkonten, Rechnungskontrolle,  Anweisen und Veranlassen von Zahlungen,
Bearbeiten Gehaltszahlungen einschl. Lohnbuchhaltung, Errechnen und Abführen von      
Lohnsteuer, Sozialabgaben, vermögenswirksamen Leistungen, Erstellen der erforderlichen 
Meldungen an Finanzamt, Krankenversicherung, Sozialversicherungsträger, Berufsgenossen-
schaft, Errechnen und Anfordern von beschlossenen Sonderumlagen, Erstellen von Wirtschafts-
plänen, Abrechnungen, Veranlassen von Heizkostenabrechnungen, Erfassen von Verbrauchswerten
(Heizölbestand, Gas-/Wasser-/Stromverbrauch), Kennen und Beachten von Lohn-/Einkommensteuer-/
Umsatzsteuergesetz, Abgabenverordnung, Grundsteuergesetz, etc. Technische Leistungen: Vorbereiten
und Veranlassen von Handwerkerangeboten, Ausschreibungen, Angebotsspiegeln - Nachhalten von Terminen
(Angeboten, Auftragsausführung, Mängelrügen, Gewährleistungsansprüchen) - Einweisen und Einarbeiten der
Hausmeister, Beschaffen öffentlich-rechtlicher Genehmigungen (Antenne), Abschluss von Wartungs- und Ver- 
sicherungsverträgen (Gebäude-, Gewässerschutz-, Glasbruch-, Haftpflichtversicherung, Aufzug-, Heizungs-, Pumpen-
und Feuerlöscherwartung, Vorbereiten und Organisieren von TÜV-, Brandschutz- Blitzschutzprüfungen (Aufzug, Öltank,
Tiefgaragenlüftung, Rolltor, Heizung, Feuerlöscher, etc.), Bearbeiten von Schlüsselbestellungen und Schadensmeldungen
bei Versicherungsfällen (z.B. Rohrbruch) einschließlich Veranlassen der Schadensbeseitigung durch Handwerker und Ab- 
rechnung mit Versicherung, Vergeben/Überwachen von Instandsetzungs- und Instandhaltungsmaßnahmen einschließlich Ab-
rechnen, Beauftragen von Sachverständigen, Kennen und Beachten von z.B. DIN-Normen, Landesbauordnung, Druckluftbe- 
hälterverordnung, Orts-, Baumsatzung, Heizkostenverordnung, Heizanlagenverordnung, Feuerungsanlagenverordnung, einschl.
der Durchführungsbestimmungen. Allgemeine Verwaltung: Korrespondenz mit Eigentümern, Verhandeln mit Behörden, Eigen-
tümern, Hausmeistern, Lieferanten, Bearbeiten von Beschwerden, Verstößen gegen Hausordnung, Maßnahmen zur Fristwahrung
oder zum Abwenden von Rechtsnachteilen für die Gemeinschaft, Beraten von Eigentümern, Hausmeistern, Abschluss von Verträgen
(Wartungs-, Versicherungs-, Dienstleistungs-, Lieferverträge, etc.) Terminabstimmung, Saalbestellung, Erstellen von Tagesordnung und
Beschlussentwürfen zur Eigentümerversammlung, Erstellen der Beschlussniederschrift einschl. versenden an alle Eigentümer, Mitwirk- 
ung bei Gerichtsterminen, Beschlussanfechtungen, Hausgeldklagen, Erteilen von Genehmigungen (Telefon, Veräußerung, Vermietung,  
gewerbliche Nutzung), Ausbilden von eigenem Personal und Angestellten der Gemeinschaft (Hausmeister), Kennen und Beachten v. WEG,
BGB, HGB, Erbbaurechtsverordnung, Grundbuchverordnung, Zwangsversteigerungsgesetz, FGG, Konkursordnung, Nachbarschaftsrecht.  

Quelle: Bundesfachverband Immobilien e.V.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?